Burger

Die Burgermacher – Etabliert, Selfmade, Bio

Es gibt noch eine ganze Reihe von Kandidaten, die in unserem Burgerranking eigentlich nicht fehlen dürfen. Die Burgermacher zum Beispiel. Als alteingesessene Burgerinstitution ist es fast schon eine Schande, dass wir noch keinen Test verfasst haben. Aber besser spät als nie.

Burger in der Burggasse

Die Burgermacher sind quasi ums Eck des MQ in der Burggasse gelegen und residieren in einem kleinen aber feinen Geschäftslokal, das seltsamerweise immer gut besucht scheint. Wie in der Handtasche einer Frau, bei der Mann meint: da geht nix mehr rein. Am Ende findet das freundliche Servicepersonal doch noch ein Plätzchen für zwei Manly Men und einen Hungry Dog.

Ein Blick in die Karte offenbart wunderbares. Erstens, die Auswahl ist überschaubar, ein Indiz dafür, dass man sich lieber auf weniges konzentriert – das dafür aber richtig macht. Zweitens: Sweet. Potatoe. Fries. Bei uns leider aus. Nooooooooo! Zum Trost gönnen wir uns einen Fleischeslust sowie einen Mexico Burger, beide mit Standard Pommes.

Fleischeslust Burger

Nach einer angemessenen Wartezeit werden uns zwei Kunstwerke präsentiert. Zwar nicht so groß wie anderswo haben wir dennoch ein anständiges Exemplar vor uns.

IMG_2021

Beim Anschnitt stellen wir fest: An Sauce wurde nicht gespart und das Fleisch ist eher well done. Beim ersten Biss verfliegt jedoch jede Skepsis. Zwar geht der Fleischgeschmack an dem Zuviel an Senf und Selfmade Ketchup leider etwas unter, in Summe haben wir jedoch einen Burger vor uns, der geschmacklich abgestimmt ein Ziel verfolgt. Zu schmecken. Lange Rede, kurzer Sinn: Mission erfüllt.

Die Burgermacher - Fleischeslust Bur
Die Burgermacher – Fleischeslust Bur

Mexico Burger

Auch der Mexico Burger macht auf dem Teller schon einmal eine gute Figur. Im Gegensatz zum Fleischeslust Burger wird diese Variante mit einer Salsa und Rahm anstelle von Speck und Ketchup serviert.

Die Burgermacher - Mexico Burger
Die Burgermacher – Mexico Burger

Beim Anschnitt wiederholt sich dann das Bild. Patty (leider) wieder eher well done, auf den ersten Blick etwas viel an Sauce. Beim Verkosten dann wieder die Erleuchtung. Ein wunderbar abgestimmtes Geschmackserlebnis, speziell die Kombination der Salsa mit Rahm gibt dem Burger eine tolle Note, die wir so noch nirgends schmecken durften.

Die Burgermacher - Mexico Burger
Die Burgermacher – Mexico Burger

Bewertung Die Burgermacher

  • Erreichbarkeit - 6/10
    6/10
  • Ambiente - 7/10
    7/10
  • Angebotsvielfalt - 7/10
    7/10
  • Freundlichkeit - 9/10
    9/10
  • Schnelligkeit - 9/10
    9/10
  • Kompetenz - 9/10
    9/10
  • Menge - 7/10
    7/10
  • Zubereitung - 8/10
    8/10
  • Geschmack - 8/10
    8/10
  • Preisleistung - 8/10
    8/10
  • Sexiness - 5/10
    5/10
  • Hundefreundlichkeit - 7/10
    7/10

Fazit

Unterm Strich stellen wir fest: kein Wunder, dass sich die Burgermacher so erfolgreich halten. Die Auswahl an Burgern lässt schnelle Entscheidungen zu und im Geschmack haben wir den Eindruck bekommen, dass man sich hier anständig Gedanken über die Geschmackskomponenten macht. Das merkt man nicht nur am Burger sondern auch an den ausgezeichneten selbstgemachten Pommes, die wir hier extra hervorheben möchten. Gibt es hier noch etwas zu bemängeln? Nur wenn wir die extrahohe Messlatte für unser Best Burger Ranking anlegen. Die Patties könnten eine Spur größer sein und nicht so fein faschiert. Auch am Senf könnte man im Burger etwas sparen, damit das Fleisch eine Chance bekommt, einen Beitrag zum Geschmackserlebnis beizusteuern. Wie man an den Bildern erkennt, wird auch nicht am Grünzeug gespart. Könnte man auch reduzieren. Das Bun dagegen ist eine erfreuliche Abwechslung. Kein 0815 in einer Art Vollkornvariante, die im Gegensatz zu glutenfreien Kartonimitationen anderer Restaurants auch schmeckt. Inklusive Pommes reicht es mit +-13 EUR pro Burger nicht ganz für Bestnoten in der Preisleistung. Die Burgermacher sichern sich dennoch einen Platz im oberen Bereich unseres Rankings. Klare Empfehlung unsererseits, dort vorbeizuschauen (Reservierung vorab nicht vergessen!).

7.5/10
User Rating 3 (1 vote)
Sending

Restaurant Eckdaten

Adresse:
Burggasse 12, 1070 Wien

Öffnungszeiten:
Di – Fr:  17:00 – 23:00 Uhr
Sa:  12:00 – 23:00 Uhr
So:  12:00 – 22:00 Uhr

Kontakt:
Web: www.dieburgermacher.at
Mail: info@dieburgermacher.at
Tel: 0699 11 58 95 99
Facebook: www.facebook.com/dieburgermacher

2 Kommentare

Klick hier, um ein Kommentar zu posten

  • Also wie ich heute dort war war mein Burger perfekt medium – auch ohne Nachfrage bei der Bestellung!

    Aber generell coole Sache dieser Foodblog, teste manche Lokale auch aus nachdem ihr dort wart!

    Einen der besten Burger weltweit gibt’s aber in Queenstown, Neuseeland falls es euch einmal dorthin verschlägt. ;)

    • Hey Laurenz,

      ja da scheinen wir wohl Pech gehabt zu haben bei unserem Test – aber unsere Fotos belegen unsere Erfahrungen ja leider. Vielleicht wurde unsere Kritik ja eingearbeitet? ;) Och den Burger in Queenstown testen wir gerne, du lädst ein? ;)

      LG

mEAT Festival by MMFB

Über diesen Blog

Der Food Blog von Männern für Männer (und coole Frauen)! Bei uns findet ihr die BESTEN Restaurants in WIEN – wir sind natürlich offen für Tipps, welche Lokale wir testen sollen!
Blogheim.at Logo

Keinen Blogpost verpassen

Jetzt zum Manly Men Foodblog Newsletter anmelden

Adsense

Wer uns hier nicht folgt ist Veganer