Burger

Der beste Burger Wiens 2016

Das Jahr 2016 ist Geschichte und wir hoffen, dass keiner von euch so töricht ist und als Vorsatz im neuen Jahr auf Burger verzichten möchte. Das wäre wie das sexistische Patriachat hinter dem Manly Men Food Blog so schön sagt nämlich suboptimal, immerhin geht es in diesem Beitrag um das Ranking der Rankings, den Best Burger Wiens.

Zeit ist Geld ist Burger Ranking!

Für alle, die nur wenig Zeit haben, gleich zu Beginn das Ranking in aller Kürze. Die Reihenfolge ist wie immer nicht zufällig ausgedacht sondern ein Zusammenschnitt der Bewertungen der einzelnen Restaurants. Trommelwirbel, Orchestergedüdel, Vorhang auf – wo gibt es die besten Burger in Wien? Rückblickend auf 2016 werdet ihr hier aller Voraussicht nach glücklich werden:

Disclaimer: Dieses Ranking erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und spiegelt lediglich unsere (in den Beiträgen sehr ausführlich begründete) Meinung wieder. Sollte ein Kandidat oder eine Platzierung in euren Augen fehlen oder überhaupt nicht stimmen, zögert nicht uns das wortgewaltig auf Facebook oder in den Kommentaren mitzuteilen. Außer Veganes. Wird nicht passieren #Vorsatz2017.

Rinderwahn

Best Burger Wien 2016 – Rinderwahn

Als Neueinsteiger landet das Restaurant aus dem Hause Huth souverän an der Spitze und teilt sich dort mit der Burgers Bar den ersten Platz in unserem Ranking. Kampfpreise für die Lage in der Innenstadt kombiniert mit einem pointierten Konzept und tadelloser Zubereitung. Verdient

Preis pro Burger ~ 12-14€ inkl. Fries

Rinderwahn im Test

Burgers Bar

Best Burger Wien 2016 – Burgers Bar

Ex aequo mit dem Rinderwahn behält die Burgers Bar ihre Spitzenplatzierung. Im zunehmenden Konkurrenzkampf glänzt unser Alltime Favourite mit konstanter Leistung und laufender Innovation. Ob Wagyu oder Pulled Pork. Hier müsst ihr gegessen haben.

Preis pro Burger (Größe M) ~10-12€ inkl. Fries

Burgers Bar im Test

Livingstone

Best Burger Wien 2016 – Livingstone

Dicht dran an den beiden Spitzenkandidaten platziert sich das Livingstone. Hier gibt es nicht nur geile Steaks, auch die Burger sind „einfach Porno“ und gehören in der „Gourmetklasse“ zu den Besten, die ihr in Wien essen könnt.  Neben höchstwertigen Zutaten (unter anderem von F&M) ist vor allem die extragrobe Faschierung eines der Geheimnisse für seinen Erfolg. 

Preis pro Burger ~15-19€ inkl. Fries

Wieso „einfach Porno“? Livingstone im Test

 

Smokeys

Best Burger Wien 2016 – Smokeys

Asche über unser Haupt. Viel zu lange haben das Smokeys außer Acht gelassen. Der Legende nach werden hier schon seit Urzeiten Burger, die zu den besten in Wien gehören, zubereitet. Aber Worte sind im unendlichen Kosmos nur Schall und Rauch, wenn ihr noch nicht vorbei geschaut habt, wird es höchste Zeit!

Preis pro Burger ~7-14€ inkl. Fries

Smokeys im Test

Door No. 8

Best Burger Wien 2016 – Door No. 8

Ein weiteres Exemplar der Gourmetklasse könnt ihr im Door No. 8 verkosten. Besonderes Merkmal ist die Filet-Qualität des wunderbar medium gegrillten Patties. Und die BBQ-Sauce war so gut, dass wir am liebsten darin baden würden.

Preis für den Filet Burger € 17,90 inkl. Fries

Door No. 8 im Test

Shiki

Best Burger Wien 2016 – Shiki

Natürlich darf auch der Ferrari unter den Burgern in Wien nicht fehlen. Im Shiki hat man schon sehr früh erkannt, dass es sich lohnt einen Burger nur mit den besten Zutaten auszustatten. Ergebnis ist ein kleiner Overkill der im Preis zwar stattlich ist, dafür aber auch ein ganz besonderes Burger Erlebnis garantiert.

Preis für den Wagyu Burger 22€ inkl. Fries

Shiki im Test

Shebeen Pub

Best Burger Wien 2016 – Shebeen

Dass ein Wagyuburger nicht teuer sein muss, wird im Shebeen eindrucksvoll unter Beweis gestellt. In diesem Pub könnt ihr wie nirgends sonst ein paar der schönsten Dinge im Leben eines Mannes vereinen: Burger, Bier und Champions League.

Preis pro Burger ~7-10€ ohne Fries (die gibt es im Körbchen für 2-3 Personen um €4,90 extra) oder €12,50 für den Wagyu inkl. Fries

Shebeen im Test

Chuchu

Best Burger Wien 2016 – Chuchu

Venezuela kann keine Burger zubereiten? Wissen wir nicht, aber in der venezuelanischen Küche des Chuchu befindet sich ein sehr anständiges Exemplar auf der Karte. Und wie passend: thront doch glatt ein Gürkchen an der Spitze. Das Patriachat ist sehr erfreut.

Preis pro Burger 16,50€

Chuchu im Test

Karma Ramen

Best Burger Wien – Karma Ramen

Tja da schaut ihr, oder? Ein Asiat in unserem Best of Burger Ranking? Kannst du nicht erfinden, dieser Exot mit Chashu Pork, japanischer Mayonnaise und Wasabi Cole Slaw hat sich jedenfalls einen Platz in unserem Ranking verdient.

Preis für 2 Burger ohne Fries 9,90€

Karma Ramen im Test

Said the Butcher to the Cow

Best Burger Wien 2016 – Said the Butcher to the Cow

Was der Butcher der Kuh erzählt, wissen wir immer noch nicht. Oder vielleicht doch? Wenn ihr den Beitrag dazu lest, werdet ihr es rausfinden. Wen das nicht so interessiert: perfekter crunchy Bacon, wunderbares Medium, nur etwas klein geraten, der Burger.

Preis pro Burger – hat ein Veganer entführt. Hinweise werden dankend entgegen genommen.

Said the Butcher to the Cow im Test

Joseph Brot Landstraße

Best Burger Wien 2016 – Joseph

Beim Joseph gibt es wohl das beste Burger Bun in ganz Wien. Da sind auch ein paar Spitzenreiter wie das Livingstone drauf gekommen und beziehen ihre Buns beim Bäcker auf der Landstraße. Klar, dass das Bistro da auf die Idee kommt, selbst einen anzubieten. Und irgendwie logisch, dass der dann so gut performt, dass er sich locker flockig einen Platz in unserem Ranking verdient.

Preis für den Dry Aged (einziger Beef Burger) 16,40 € inkl. Fries

Joseph im Test

Chestnut

Best Burger Wien 2016 – Chestnut

Obwohl sich das Chestnut eigentlich nicht der hohen Kunst der Burger verschrieben hat, haben sie eine Variante im Angebot, die wir nicht ganz unerwähnt lassen können. Der Black Bun Chicken Burger bringt mit seinem Hühnchen in Erdnuss-Sauce und eingelegtem Gemüse nämlich etwas Abwechslung in die sonst relativ homogene Auswahl.

Preis pro Burger 11,50€

Chestnut im Test

Weinschenke Karmelitermarkt

Best Burger Wien 2016 – Weinschenke

Burger in der Weinschenke sind exzellent. Und die Wedges dazu ein Gedicht. Ihr glaubt uns nicht? Schaut vorbei, mittlerweile gibt es zwei Standorte. Falls ihr euch für den Karmelitermarkt entscheidet – reserviert besser, die Bude dort ist nicht die Größte.

Preis pro Burger ~10-16€ inkl. Fries

Weinschenke im Test

Burgermacher

Best Burger Wien 2016 – Burgermacher

Noch so einer der alten Garde, der in keinem Burgerranking fehlen darf. Astreine Mittelklasse Burger, erstklassig zubereitet. Die Masterminds hinter den Burgermachern leisten jedenfalls gute Arbeit und verdienen sich ihren Platz in unserem Ranking damit redlich.

Preis pro Burger ~8-11€ ohne Fries (die gibts für 3,80€ als Extra)

Burgermacher im Test

Omnom Burger

Best Burger Wien 2016 – Omnom Burger

Ladies and Gentlemen, embrace your memes. And Omnomnom is one of them. Dementsprechend ist das Lokal der sympatischen Jungs hinter dem Omnom Burger damit in unserem Ranking mit ihren ordentlichen Burgern vertreten. Nur das Ambiente lädt nicht so wirklich zum Verweilen ein, zum Glück liefern sie auch.

Preis pro Burger ab 9€ ohne Fries (die gibts für 2,90€ als Extra)

Omnom Burger im Test

Teddy´s American Diner

Best Burger Wien 2016 – Teddys

Auf den letzten Drücker hat sich das Teddys (neben dem Apollo Kino, wo früher das AJ’s war) im alten Jahr für unser Ranking empfohlen. Authentisches Rockabilly Ambiente und sehr gute Burger in der Mittelklasse nebst Milkshake und Elvis berühmten Sandwitch mit Erdnussbutter und Bacon. Vorsicht, scharfer Burger ist hier wirklich scharf! Immerhin die Basis dieses Enddarm Dynamit misst 790.000 Scoville.

Preis pro Burger 6,50 bis 8€ ohne Fries

Teddys im Test

Ausblick ins neue Jahr

Wie schon oben erwähnt sind wir uns durchaus bewusst, dass hier noch der eine oder andere definitive Kandidat im Ranking fehlt oder vielleicht stimmt ihr uns einfach bei der einen oder anderen Entscheidung zu. Wie auch immer, reden wir darüber :) damit unser Portfolio mit momentan 55+ Einträgen in der Burgerkategorie noch vollständiger wird!

Wenn das so weiterläuft können wir euch nächstes Jahr in unserer Bucket Liste jede Woche in ein anderes Burger-Lokal schicken. #Vorsatz2018

7 Kommentare

Klick hier, um ein Kommentar zu posten

Über diesen Blog

Der Food Blog von Männern für Männer (und coole Frauen)! Wo gibts das BESTE Essen der Stadt – wir sind offen für Tipps, welche Lokale wir testen sollen!
Blogheim.at Logo

Keinen Blogpost verpassen

Jetzt zum Manly Men Foodblog Newsletter anmelden

Adsense

Wer uns hier nicht folgt ist Veganer

Follow us on Instagram