Asiatisch Do it yourself

What a Wok – Outdoor Küche mal anders

Wok in der Küche? Kann ja jeder! Wok am Grill? Möglich, aber insgesamt schwer irgendwohin zu transportieren. Ein portabler Wok zum mitnehmen und rasch mal anzünden? Ungeahnte Möglichkeiten! Finden wir also cool und haben gleich mal zugeschlagen um es auszuprobieren.

Beginnen wir – wie immer – mit der Einkaufsliste:

  • Fleisch (z.B. wie in unserem Fall X.O. Beef vom Weltmeister Kebap)
  • Gemüse nach Wahl (hier verwendet: Grüner Spargel, Frühlingszwiebel, Champignons)
  • Suppe (je nach Fleisch Rind oder Huhn)
  • Chinesische Eiernudeln
  • Oyster Sauce
  • Sweet Chili Sauce
  • Soja Sauce
  • Ingwer 
  • Knoblauch
  • Chili Pulver
1

Zu allererst, müsst ihr das Fleisch und das Gemüse schnippeln und euren Wok vorheizen. Als erstes kommt dann das Fleisch in den Wok und will von allen Seiten scharf angebraten werden. Danach das Fleisch aus dem Wok nehmen und auf die Seite stellen.

Main Zutaten
Rein damit
Fleisch scharf anbraten
2

Im Anschluss kommt dann der Spargel sowie kurz danach die Champignons dazu und werden knackig angeröstet.

What? Kein Fleisch? Geduld junger Padawan!
3

Ist auch das Gemüse knackig durch, löscht ihr das ganze mit der Rindssuppe (ca. 200-400ml, je nach Portionsgröße) ab, gebt Knoblauch und Ingwer dazu und lasst das ganze ein bisschen einkochen. Danach gebt nach belieben Oyster Sauce, Sweet Chili und Soja Sauce hinzu und schmeckt das ganze nach euren Wünschen ab. 

It´s wet
4

Nachdem die Flüssigkeit ordentlich reduziert wurde, kommen die (zuvor gekochten) chinesischen Nudeln sowie das davor auf die Seite gestellte Fleisch dazu und werden mit dem Gemüse vermengt und fertig gegart. 

Ausse mit de Tepf – heut gibts Wok!
Schön schwenken
5

Als nächstes lasst ihr eine Frau anrichten, denn wie ihr am nächsten Bild sehen könnt sind wir Männer nicht dafür geschaffen. Schmeckt aber trotzdem! 

Fertig!

Bezugsquellen

Wok: www.whatawok.com

Übrigens, solltet ihr euch einen Bestellen wollen: Benutzt beim Checkout den Gutscheincode manlymenfoodblog18 und ihr bekommt 10€ Rabatt :) 

Fleisch: Weltmeister Kebap 

 

 

Ein Kommentar hinzufügen

Klick hier, um ein Kommentar zu posten

Günstig essen gehen?

mEAT Festival by MMFB

Über diesen Blog

Der Food Blog von Männern für Männer (und coole Frauen)! Bei uns findet ihr die BESTEN Restaurants in WIEN – wir sind natürlich offen für Tipps, welche Lokale wir testen sollen!
Blogheim.at Logo

Keinen Blogpost verpassen

Jetzt zum Manly Men Foodblog Newsletter anmelden

Adsense

Wer uns hier nicht folgt ist Veganer

Follow us on Instagram